Ob das Preisetikett am neuen Geschirr, stark haftenden Aufklebern an wiederverwendbaren Marmeladegläsern oder die Vignette an der Autoscheibe: Sie können oft nur schwer entfernt werden. Wir verraten dir hier smarte Tricks, mit denen sich die Etiketten und Sticker ganz leicht abziehen lassen.

Bilder: © Stilpalast (5), Getty Images (1)

Etiketten auf Glas, Kunststoff und Porzellan

Wie oft haben wir uns nach dem Kauf von neuem Geschirr und Deko-Highlights aus Glas und Kunststoff schon über die bombenfest haftenden Preisetiketten geärgert, die sich selbst mit minutenlangem Wegknibbeln nicht entfernen liessen. Erleichterung brachte uns ein Tipp einer Freundin, die uns zeigte, wie wir mit frischem Zitronensaft den Klebern im Nu den Garaus machen können. Einfach etwas Zitronensaft auf die Aufkleber geben und eine Minute lang einziehen lassen. Anschliessend lassen sich die hartnäckigen Etiketten super easy abziehen.

Wenn der Kleber wasserlöslich ist (wie bei den meisten Konservengläsern), kannst du zur Entfernung von Aufklebern hitzebeständige Gläser auch in heisses Wasser geben. Nach ein paar Minuten lassen sich die Etiketten an einem Stück abziehen.

Falls immer noch unschöne Klebereste übrig geblieben sind, können diese mit einem Küchentuch und etwas frischem Zitronensaft restlos beseitigt werden.

 

Aufkleber auf Holz

Auf säure- und wasserempfindlichen Oberflächen wie Holz empfiehlt es sich statt Zitronensäure Speiseöl zu verwenden. Dieses grosszügig mit einem Tuch auf den Kleber geben und ca. 1/2 Stunde einwirken lassen. Danach lässt sch der Aufkleber leicht abziehen.

 

Kleber auf Büchern

Du willst ein Buch verschenken, kriegst aber partout das Preisetikett nicht weg? Dann nimm einen Föhn zur Hand und halte die Heissluft ca. 1 Minute gegen das Etikett. Der Klebstoff löst sich durch die Hitze auf und das Etikett lässt sich ganz leicht vom Buchdeckel abziehen.

 

Auto-Vignette

Jahr für Jahr gilt es sie auszuwechseln und von der Auto-Frontscheibe zu kratzen: die Auto-Vignette. Zu einem einfachen Unterfangen wird dies mit etwas Glasreiniger und einem Ceranfeld-Schaber. Das Putzmittel grosszügig auf die Vignette sprühen und einweichen lassen. Anschliessend kann diese ohne Kleberückstände und Kratzer auf der Autoscheibe ganz leicht mit dem Schaber in Wellenbewegungen entfernt werden.

Ähnliche Artikel

Starke Hygiene-Sets zu gewinnen

Gute Nachrichten für alle, die grossen Wert auf Hygiene in ...

Mehr

Smarte Schmink-Tricks mit Lippenstift

Mit rotem Lippenstift lässt sich weit mehr anstellen, als n...

Mehr

8 geniale Lifehacks mit Klopapierrollen

Ab sofort gilt es leere WC Papierrollen nicht mehr wegzuwerf...

Mehr

8 geniale Tricks mit Geschirrspültabs

Geschirrspültabs sind ein echtes Wundermittel im Haushalt, ...

Mehr

Viraler Food-Hit: leckere Blitz-Quesadillas

Ein cooler Quesadillas-Hack ist auf dem Videoportal TikTok a...

Mehr

Jetzt Kühlschrank reinigen und richtig einräumen

Der Kühlschrank und das Gefrierfach sollten regelmässig au...

Mehr

So macht Bügeln (endlich) Spass

Ab sofort zeitsparend und mit Spass bügeln! Klingt zu schö...

Mehr

Eine saubere Sache

Dein Lieblings-Outfit müffelt nach der Wäsche immer noch n...

Mehr

Das hilft wirklich gegen Wespen

Die Wespen sind wieder los! Kaum machen wir es uns draussen ...

Mehr

10 Tricks mit Alufolie

Alufolie ist in den meisten Haushalten vorzufinden. Meist w...

Mehr