Bild: © Stilpalast

Unser Fernweh-Linsen-Dal

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Wir vermissen schmerzlich unsere kulinarischen Entdeckungsreisen, den Duft intensiver Gewürze und das Brutzeln auf den Strassen belebter Städte weit weg von unserer Heimat. Mit diesem gesunden, schnellen und superleckeren roten Linsen Dal lindern wir zumindest ein kleines bisschen unser Fernweh.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 300 g rote Linsen
  • 780 ml Gemüsebouillon
  • 250 ml Kokosmilch
  • 250 g gehackte Tomaten (aus der Dose)
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 TL Ingwer
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprikapulver (süss)
  • 1 TL Currypulver
  • 0.5 TL Garam Masala und Kreuzkümmel (je nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Kokosblütenzucker (alternativ brauner Zucker)
  • 3 EL Limettensaft (alternativ Zitronensaft)

Zur Garnitur

  • 6 EL Naturjoghurt (alternativ Sojajoghurt)
  • frischer Koriander (alternativ Petersilie)
  • frisch geschnittene Limettenschnitze

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Erhitze das Kokosöl in einer grossen Bratpfanne und dünste darin die gehackten Zwiebeln ca. 2 Minuten glasig. Gib sodann für eine weitere Minute den fein gehackten Knoblauch und den geriebenen Ingwer dazu. Füge die Gewürze dazu und röste das Ganze kurz weiter.
  2. Spüle die roten Linsen zuerst in einem Sieb gründlich unter kaltem Wasser ab und gib sie anschliessend in die Pfanne zur Gewürzmischung. Giesse sofort mit der Gemüsebouillon auf, rühre kurz um und bringe die Linsen zum Kochen. Lasse die Linsen nun für ca. 10 Minuten köcheln bis diese die Flüssigkeit fast ganz aufgenommen haben.
  3. Füge nun die gehackten Tomaten und die Kokosmilch dazu und lass die Linsen für weitere 5-10 Minuten gar köcheln.
  4. Schmecke das Dal nun mit Salz, Pfeffer, Kokosblütenzucker und frischem Limettensaft ab.
    Gib zum Schluss ein paar Kleckse Natur- oder Sojajoghurt sowie frischen Koriander (oder Petersilie) auf das Dal und serviere die indische Wohlfühl-Speise mit Naan-Brot (z.B. im Coop erhältlich) und/oder Basmatireis.

Neueste Rezepte

Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

Mehr

Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

Mehr

Cremiger Sommerpasta-Hit aus Portofino

Freunde haben uns kürzlich ein neues Pasta-Rezept aus Porto...

Mehr

Einfacher Dessert-Traum für Sommer-Dinner

Treue Stilpalast-LeserInnen wissen, dass wir einfache, aber ...

Mehr

Cremiger Kuchentraum: Rhabarber-Erdbeer-Tarte

Erdbeeren und Rhabarber haben gerade Hochsaison. Deshalb hab...

Mehr

Grillparty-Hit: Nudelsalat nach griechischer Art

Wenn bei einer Dinner-Party alle Gäste nach dem Rezept eine...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

Mehr

Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

Mehr

Cremiger Sommerpasta-Hit aus Portofino

Freunde haben uns kürzlich ein neues Pasta-Rezept aus Porto...

Mehr

Einfacher Dessert-Traum für Sommer-Dinner

Treue Stilpalast-LeserInnen wissen, dass wir einfache, aber ...

Mehr

Cremiger Kuchentraum: Rhabarber-Erdbeer-Tarte

Erdbeeren und Rhabarber haben gerade Hochsaison. Deshalb hab...

Mehr

Grillparty-Hit: Nudelsalat nach griechischer Art

Wenn bei einer Dinner-Party alle Gäste nach dem Rezept eine...

Mehr

Unser neuer Liebling: Emilias Sommerpasta

Diesem vegetarischen und superschnell zubereiteten Spaghetti...

Mehr

Leichtes Knaller-Rezept: knuspriger Spargelschmaus

Es ist wieder Spargelzeit! Und wir lieben dieses gesunde Fr...

Mehr

Gepimpter Caprese-Salat

Geballte italienische Aromen auf einem Teller: Der klassisch...

Mehr

Köstlicher Blitz-Tomaten-Risotto nach Emilia

Dieser himmlisch leckere und wunderbar sämige Risotto mit T...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl