Bild: Stilpalast / Getty Images

Artischocken-Risotto

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Frische Artischocken verleihen diesem Risotto-Gericht ein wundervolles Aroma. Für das "Tüpfelchen auf dem i" sorgen ein Schuss Zitronensaft und geriebene Schalen der gelben Frucht. Für diesen aussergewöhnlichen Gaumenschmaus solltest du unbedingt die kleinen (violetten) Artischocken verwenden. Mit den grossen Exemplaren funktioniert dieser Risotto nicht.

Zutaten

Für 4 Personen

    Für das Risotto-Grundrezept:

    • ca. 1 l Gemüsebrühe
    • 400 g Risotto-Reis
    • 1 kleine Zwiebel, geschält und fein gehackt
    • hochwertiges Olivenöl
    • 3 dl Weisswein
    • 1 EL Butter
    • 1 Handvoll frisch geriebener Parmesan (plus zum Servieren)

    Für die Risotto-Zugabe:

    • 8 kleine Artischocken
    • Saft und abgeriebene Schale von zwei mittelgrossen Bio-Zitronen
    • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • nach Belieben Rosmarinzweige zur Deko

    Kaufe hier die Zutaten

    Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

    Zubereitung

    1. Zuerst bei den Artischocken die äusseren Blätter entfernen, bis nur noch die helleren zu sehen sind. Anschliessend halbieren und den zähen Flaum herauskratzen. Eine Schüssel mit Wasser und dem Saft einer halben Bio-Zitrone füllen und darin die Artischockenhälften «baden» (drücke sie mit einem schweren Pfannendeckel unter die Wasseroberfläche, so werden sie nicht dunkel).
    2. Anschliessend geht es an die Zubereitung des Risottos. Hierfür in einer grossen Pfanne die gehackte Zwiebel in einem Esslöffel Olivenöl auf kleiner Stufe glasig dünsten. Den Risotto-Reis hinzugeben, die Hitze höher stellen und rühren, bis er glasig geworden ist. Mit dem Weisswein ablöschen und unter Rühren einkochen lassen (es darf nur leicht köcheln). Die Gemüsebrühe hinzugiessen, bis der Reis bedeckt ist und 8 Artischockenhälften dazugeben. Die Flüssigkeit erneut auf mittlerer Stufe unter Rühren einkochen lassen.
    3. Den Vorgang wiederholen, bis der Reis halb gar ist. Jetzt die restlichen Artischockenhälften in feine Scheiben schneiden und unter den Risotto mischen. Weiter Brühe hinzugiessen bis der Risotto al dente ist.
    4. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Butter und den Parmesan sowie den restlichen Zitronensaft unterrühren.  Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5. Die Artischockenhälften rausnehmen und in einem tiefen Teller mit etwas Olivenöl und der Hälfte der Zitronenschalen «marinieren».
    6. Den Risotto auf vorgewärmten Tellern mit je zwei Artischockenhälften anrichten. Mit wenig Zitronenschalen und geriebenem Parmesan bestreuen. Sofort servieren.

    Neueste Rezepte

    Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

    Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

    Mehr

    Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

    Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

    Mehr

    Cremiger Sommerpasta-Hit aus Portofino

    Freunde haben uns kürzlich ein neues Pasta-Rezept aus Porto...

    Mehr

    Einfacher Dessert-Traum für Sommer-Dinner

    Treue Stilpalast-LeserInnen wissen, dass wir einfache, aber ...

    Mehr

    Cremiger Kuchentraum: Rhabarber-Erdbeer-Tarte

    Erdbeeren und Rhabarber haben gerade Hochsaison. Deshalb hab...

    Mehr

    Grillparty-Hit: Nudelsalat nach griechischer Art

    Wenn bei einer Dinner-Party alle Gäste nach dem Rezept eine...

    Mehr
    Alle Rezepte anzeigen

    Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

    Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

    Mehr

    Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

    Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

    Mehr

    Cremiger Sommerpasta-Hit aus Portofino

    Freunde haben uns kürzlich ein neues Pasta-Rezept aus Porto...

    Mehr

    Einfacher Dessert-Traum für Sommer-Dinner

    Treue Stilpalast-LeserInnen wissen, dass wir einfache, aber ...

    Mehr

    Cremiger Kuchentraum: Rhabarber-Erdbeer-Tarte

    Erdbeeren und Rhabarber haben gerade Hochsaison. Deshalb hab...

    Mehr

    Grillparty-Hit: Nudelsalat nach griechischer Art

    Wenn bei einer Dinner-Party alle Gäste nach dem Rezept eine...

    Mehr

    Unser neuer Liebling: Emilias Sommerpasta

    Diesem vegetarischen und superschnell zubereiteten Spaghetti...

    Mehr

    Leichtes Knaller-Rezept: knuspriger Spargelschmaus

    Es ist wieder Spargelzeit! Und wir lieben dieses gesunde Fr...

    Mehr

    Köstlicher Blitz-Tomaten-Risotto nach Emilia

    Dieser himmlisch leckere und wunderbar sämige Risotto mit T...

    Mehr
    Avocado Pizza.JPG

    Vegetarische Blitzpizza mit Avocado

    Beim ersten Blick auf die Zutatenliste waren wir ehrlich ges...

    Mehr

    Wähle einen Supermarkt

    Hier geht’s zum Shop deiner Wahl