Date-Night-Dinner Pastahit

Du hast Partygäste bei dir Zuhause, die um Mitternacht noch nach Essen verlangen? Dann sind diese Spaghetti mit Parmesan und knusprigem Speck die perfekte Mahlzeit, denn sie sind selbst von Kochanfängern in wenigen Minuten zubereitet und schmecken erst noch ausgezeichnet. Auch nach einem wundervollen Tête-à-Tête mit deinem Liebsten bzw. deiner Liebsten sorgt diese heisse Ladung Pasta abends oder mitten in der Nacht für eine willkommene Energiezufuhr, die man zu zweit sogar genüsslich im Bett geniessen kann. Wir wünschen viel Spass bei deinem nächsten Late- bzw. Date-Night-Dinner!

Zutaten

Für 2 Personen
Zutaten: 
  • 180 g Pancetta oder Frühstücksspeck, in kleine Streifen geschnitten
  • 250 g Spaghetti
  • 85 g frisch geriebener Pecorino oder Parmesan
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • hochwertiges Olivenöl
Zubereitung 
  1. Gut gesalzenes Pastawasser in einem grossen Topf aufkochen lassen.
  2. Währenddessen in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze mit einem Esslöffel Olivenöl die Speckstreifen anbraten, bis sie knusprig und braun sind. In eine kleine Schüssel geben. Das Fett in der Pfanne lassen.
  3. Die Spaghetti kochen bis sie halbgekocht sind (nicht al dente!). Die Pasta abseihen und dabei 3 dl Pastawasser auffangen. 
  4. 1,8 dl Pastawasser in die Bratpfanne zum Fett geben und auf mittlerer Stufe erhitzen und unter Rühren ca. eine Minute kochen lassen. Die Spaghetti hinzufügen und alles kochen lassen, bis die Pasta al dente ist (ca. 5 bis 7 Minuten). Evt. noch mehr Pastawasser hinzufügen. Anschliessend den Speck und zwei Drittel des Pecorinos bzw. Parmesans dazugeben, kräftig mit Pfeffer würzen und alles sofort gut vermischen. Auf den Tellern verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Sofort heiss servieren und geniessen.