© Stilpalast

Dinner gegen den Winterblues

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Du hast den Winterblues? Kein Problem: Unser farbenfrohes Dinner mit saisonalen Produkten wird dir und deinen Gästen nicht nur sehr gut schmecken, sondern ist auch ein echter Stimmungsheber. Und ein weiterer Pluspunkt: Das Zwei-Gänge-Gourmet-Menü ist einfach in der Zubereitung (auch die superfeine Portweinreduktion!).

Zutaten

4 Personen

  • 400 g geräucherte Entenbrust (oder selber räuchern)
  • 2 Äpfel (z.B. Jonagold, Blauacher)
  • 1 Rande, gekocht
  • 2 TL Preiselbeerkonfitüre
  • 0.3 dl Weissweinessig oder Balsamico Bianco
  • 0.5 dl Sonnenblumenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 /2 Zitrone, BIO
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Kalbsschnitzel à 120 gr (aus der Oberschale, Metzger fragen)
  • 130 g Baumnusskerne
  • 1 Becher Ricotta (175 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Zahnstocher
  • 100 g Apfelfleisch (Boskoop oder Jonagold)
  • 230 g Kürbisfleisch (Hokaido)
  • 300 g Zucker
  • 0.5 dl Wasser
  • 1 /2 Zitrone
  • 1 /2 TL Zimt
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 1 Messerspitze Nelkenpulver
  • 300 g Champignons
  • 300 g Eierschwämme
  • 200 g Steinpilze
  • Rosmarin, Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl kaltgepresst
  • 0.5 dl Portwein
  • 1.5 dl Balsamico 

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

Tipp: Wir empfehlen dir, das Chutney für den Hauptgang einen Tag vorher herzustellen. Entenbrust auf Apfel-Randensalat an Preiselbeer-Vinaigrette Die Rande in 8mm grosse Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Äpfel vierteln und Kerngehäuse rausschneiden. Feine Spalten aus den Äpfeln schneiden und ebenfalls zu den Randen geben. Mit ein wenig Zitronensaft beträufeln, um eine Oxidation (braun werden) zu verhindern. Schalotte in feine Würfel schneiden. 4 Stängel vom Schnittlauch beiseite legen und den Rest fein schneiden. Essig und Preiselbeerkonfitüre gut verrühren. Nun das Öl langsam eingiessen, bis eine leichte Bindung entsteht. Dann die Schalotten und den Schnittlauch beigeben. Den Apfel-Randensalat mit Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb würzen. 4 Teile von der Preiselbeer-Vinaigrette dazugeben und gut vermengen. Salat ziehen lassen. Die Entenbrust schräg in dünne Streifen schneiden. Den Salat mittig auf einem Teller anrichten und die Entenbrust fächerartig auf den Salat legen. Mit der restlichen Vinaigrette Teller ausgarnieren und mit Schnittlauch toppen. Apfel-Kürbis Chutney Äpfel und Kürbis in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft benetzen um eine Oxidation (braun werden) zu verhindern. Wasser zusammen mit dem Zucker bei kleiner Hitze aufkochen bis der Zucker flüssig ist. Kürbis und Äpfel beigeben und weiter köcheln bis eine "konfitürenartige" Konsistenz entsteht. Mit Muskat, Zimt und dem Nelkenpulver würzen. In Konfigläser abfüllen und sofort verschliessen. Kalbsinvoltini auf Pilzbeet Die Pilze mit einer Bürste oder Küchenpapier putzen, evt. kurz abwaschen. Pilze längs in Viertel schneiden, mit Küchentuch abdecken, beiseite stellen. Die Kalbsschnitzel mit einem Fleischhammer oder kleinem Kochtopf leicht plattieren. Eine Bratpfanne erhitzen. Baumnusskerne mit ein wenig Butter in der Pfanne rösten. Hier ist Vorsicht geboten: Die Nüsse ja nicht schwarz werden lassen, sie werden sonst ranzig im Geschmack. Anschliessend die gerösteten Baumnusskerne in einem Mörser oder mit dem Messerrücken zerstampfen. Den Balsamico mit Portwein aufkochen und dann leicht einreduzieren lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen. Die plattierten Kalbsschnitzel leicht salzen und pfeffern. Mit einem Messer oder Spachtel eine dünne Schicht Ricotta und eine grosszügige Schicht Kürbis-Apfelchutney auftragen. Danach die gerösteten Baumnusssplitter auflegen. Die Enden einschlagen und das Schnitzel zusammenrollen. An den Enden mit Zahnstochern befestigen. Zwei Bratpfannen heiss werden lassen. In der einen Pfanne die Kalbsröllchen scharf von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Würzen und auf das Backgitter mit einer Auffangsschale darunter in den Ofen schieben. Die Garzeit im Ofen beträgt ca 8-10 Minuten. Pilze scharf anbraten. Die Pilze erst zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian würzen. Die Fleisch-Röllchen aus dem Ofen holen und ruhen lassen. Das Ganze nun anrichten. Die Pilze dienen als Fundament für die Röllchen. Letztere mittig schräg aufschneiden und über die Pilze legen und mit der Portwein-Balsamico-Reduktion garnieren.

Neueste Rezepte

NYC-Hit: Mac n Cheese mit Kürbis

Wunderbar cremig und geschmackvoll: Eine Freundin aus New Yo...

Mehr

Der beste “One Bowl”-Frühstückskuchen

Wir lieben es, von unseren Reisen unwiderstehlich köstliche...

Mehr

Die weltbeste Lasagne-Suppe

Bist du ein Lasagne-Fan? Dann wirst du diese verboten lecker...

Mehr

Dinner-Hit: Herbst-Risotto

Dieser überaus köstliche und aussergewöhnliche Risotto na...

Mehr
weltbester Kuchen mit Panna Cotta und Himbeeren.jpg

Kuchentraum mit Panna Cotta

Dieses Rezept lässt einen vor Freude jauchzen. Die Sommerta...

Mehr
GettyImages-973892092.jpg

NYC-Hit: Pasta alla Vodka

Jedes Mal, wenn wir in New York City weilten, haben wir eine...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

NYC-Hit: Mac n Cheese mit Kürbis

Wunderbar cremig und geschmackvoll: Eine Freundin aus New Yo...

Mehr

Der beste “One Bowl”-Frühstückskuchen

Wir lieben es, von unseren Reisen unwiderstehlich köstliche...

Mehr

Die weltbeste Lasagne-Suppe

Bist du ein Lasagne-Fan? Dann wirst du diese verboten lecker...

Mehr

Dinner-Hit: Herbst-Risotto

Dieser überaus köstliche und aussergewöhnliche Risotto na...

Mehr
weltbester Kuchen mit Panna Cotta und Himbeeren.jpg

Kuchentraum mit Panna Cotta

Dieses Rezept lässt einen vor Freude jauchzen. Die Sommerta...

Mehr
GettyImages-973892092.jpg

NYC-Hit: Pasta alla Vodka

Jedes Mal, wenn wir in New York City weilten, haben wir eine...

Mehr

Unser Lieblings-Dinner aus Spanien

Unser aktuelles Lieblings-Dinner an diesen warmen Spätsomme...

Mehr

Süsser Leckerbissen aus der Toskana

Dieses Rezept haben wir aus unserem letzten Toskana-Urlaub v...

Mehr
Whipped Chocolate Milch.JPG

Neuer Insta-Hit: Fluffy Chocolate Milk

Lecker, lecker! Nach dem köstlichen Whipped Dalgona Coffee ...

Mehr

Unser Pastahit an heissen Tagen

Wir (und auch unsere Gäste) lieben diesen Pastaschmaus mit ...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl