Mango-Chili-Sauce

Süss und gleichzeitig leicht scharf: Die deliziöse Mango-Chili-Sauce mit wenig Fett und ganz viel Geschmack gehört definitiv zu unseren Lieblings-Dips. Ganz besonders lecker schmeckt sie zu Schweinefleisch und Poulet. 
Bild: © Stilpalast

Zutaten

Für ca. 5 dl Sauce
Zutaten: 
  • 1 reife Mango
  • 250 g Sauerrahm oder Magerquark
  • 2 kleine rote Chilischoten
  • Je 2-3 Zweige Rosmarin und Thymian
  • Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, Paprikapulver edelsüss
Zubereitung 
  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in eine Schüssel geben. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken und den Sauerrahm oder Magerquark dazugeben. 
  2. Rosmarinzweige und Thymianblätter fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben. 
  3. Chilischoten der Länge nach halbieren, die Kerne auslösen und die Schoten in feine Würfel schneiden. Die Chilis nun in wenig Olivenöl andünsten und anschliessend zu den anderen Zutaten hinzufügen.
  4. Alles mit Meersalz, Pfeffer aus der Mühle und Paprikapulver würzen und gut verrühren. Die Sauce abschmecken und kaltstellen bis zum Servieren. Dieser Dip hält sich ca. 4 Tage im Kühlschrank.