Meatball-Marinara-Brötchen

Optisch mag dieses Streetfood-Brötchen vielleicht keine Auszeichnung gewinnen. Aber was soll's, schliesslich ist der Geschmack weit wichtiger – und der ist echt der Hammer. Das Sandwich mit einer leckeren Tomatensauce und Fleischbällchen aus Salsiccia zählt in den New Yorker Strassen zu den heissbegehrten Klassikern (adaptiertes Rezept aus "Auf die Hand" von Stevan Paul, ISBN 978-3-85033-812-7).
Bild: © Stilpalast

Zutaten

4 Brötchen
Zutaten: 
  • 4 Stk. getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 8 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 g Dosentomaten
  • 400 g rohe Salsiccia
  • 4 Ciabatta-Brötchen
  • 80 g Gruyère
  • wenig Rucola
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung 
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  2. Mittlerer Topf erhitzen und alles für ca. 3 Minuten mit 3 EL Olivenöl glasig dünsten. Zucker und Tomatenmark dazugeben, gut verrühren und ca. 1 Minute mitdünsten.
  3. Die Dosentomaten im Saft mit einem Mixstab grob pürieren und vorsichtig zu dem Saucenansatz giessen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 8-10 Minuten köcheln lassen. 
  4. Das Salsicciabrät in kleinen Portionen aus den Wurstdärmen streichen. Die Hände mit Wasser benetzen und das Brät zu runden Kugeln formen. 
  5. 3 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bällchen darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. 
  6. Die Salsicciabällchen nun in die Tomatensauce geben und einmal aufkochen. Ciabatta-Brötchen halbieren, die Deckel-Schnittflächen mit Olivenöl beträufeln und die Bällchen mit Sauce auf den unteren Brötchenhälften anrichten.
  7. Den Käse reiben und über die Bällchen streuen. Brötchen auf ein Blech belegt mit Backpapier setzen, Brötchendeckel mit der Schnittfläche nach oben danebenlegen. Im heissen Ofen unter dem Grill wenige Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. 
  8. Rucola waschen, trockenschleudern und über die Brötchen verteilen. Deckel aufsetzen und sofort servieren.