Bild: © Stilpalast

Milchschnitten-Torte

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Bei jedem Kindergeburtstag bei kleinen und grossen Gästen ein Riesenhit: Die Milchschnitten-Torte. Diese kann mit einer Schokoglasur und süssen Dekorationen aber auch solo mit einem Hauch Puderzucker serviert werden. Gestresste Mütter können dieses Backwerk übrigens perfekt schon am Vortag in aller Ruhe vorbereiten. Zubereitet auf einem Blech kann der Kuchen auch in kleine Rechtecke geschnitten als "echte" Milchschnitten serviert werden.

Zutaten

Backblech od. rechteckige Kuchenform ca. 35 cm lang

    Für den Rührteig:

    • 5 Eier
    • 230 g Zucker
    • 300 g weiche Butter
    • 200 g Creme Fraîche
    • 300 g Mehl
    • 2 Päckchen Backpulver
    • 5 EL Kakao

    Für die Creme:

    • 4 dl Halbrahm (bzw. Sahne)
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Päckchen Rahmhalter (Sahnesteif)
    • 100 g Creme Fraîche

    Überzug:

    • 200 g Puderzucker
    • 3 EL Kakao
    • 4 EL Halbrahm (Sahne)
    • evt. buntes Regal Ice (z.B. von Dr. Oetker) oder Marzipan zur Dekoration (wir haben Regal Ice in Rot, Weiss und Schwarz verwendet)

    Kaufe hier die Zutaten

    Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

    Zubereitung

    1. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.
    2. Für den Rührteig alle aufgeführten Zutaten gut verrühren. Teig halbieren. Je eine Hälfte in die Kuchenform abfüllen und in der Ofenmitte für 40 bis 45 Minuten backen (wenn nur eine Kuchenform vorhanden ist: in zwei Durchgängen). Herausnehmen und auskühlen lassen.
    3. Für die Creme den Rahm mit dem Rahmhalter und dem Vanillezucker steif schlagen. Vorsichtig die Creme Fraîche unterrühren. Die Masse auf einem Kuchen-Boden verteilen. Den zweiten Boden darauflegen.
    4. Für die Schokoglasur den Kakao, den Rahm und den Puderzucker glattrühren und mit dem Guss den ganzen Kuchen überziehen. Über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen. Es kann auch auf die süsse Schokoglasur verzichtet und der Kuchen nur mit Puderzucker bestäubt werden.

    Neueste Rezepte

    Köstlicher One Pot Pasta-Hit

    Du hast das Selberkochen langsam satt? Dann versuch es doch ...

    Mehr

    Unser neuer Lieblingskuchen mit Äpfel

    Wenn Star-Patissier Christian Hümbs bei der SAT1-Show "Das ...

    Mehr

    Winterlicher Pasta-Hit aus Norcina

    ...

    Mehr

    NYC-Hit: Mac n Cheese mit Kürbis

    Wunderbar cremig und geschmackvoll: Eine Freundin aus New Yo...

    Mehr

    Neuer Gästedinner-Hit: Turbo-Panna-Cotta

    Über die Festtage haben wir einen neuen Dessert-Hit mit ita...

    Mehr
    Mac and Cheese Originalrezept.jpg

    Das Kultgericht der New Yorker

    Für viele New Yorker zählt dieser mit Cheddar-Käse überb...

    Mehr
    Alle Rezepte anzeigen

    Köstlicher One Pot Pasta-Hit

    Du hast das Selberkochen langsam satt? Dann versuch es doch ...

    Mehr

    Unser neuer Lieblingskuchen mit Äpfel

    Wenn Star-Patissier Christian Hümbs bei der SAT1-Show "Das ...

    Mehr

    Winterlicher Pasta-Hit aus Norcina

    ...

    Mehr

    NYC-Hit: Mac n Cheese mit Kürbis

    Wunderbar cremig und geschmackvoll: Eine Freundin aus New Yo...

    Mehr

    Neuer Gästedinner-Hit: Turbo-Panna-Cotta

    Über die Festtage haben wir einen neuen Dessert-Hit mit ita...

    Mehr
    Mac and Cheese Originalrezept.jpg

    Das Kultgericht der New Yorker

    Für viele New Yorker zählt dieser mit Cheddar-Käse überb...

    Mehr

    Besser als Take Away: Blitz-Asiagericht mit Nudeln

    Wenn es in der Küche schnell gehen muss und dennoch etwas L...

    Mehr
    IMG_7973.JPG

    Neuer Apfelkuchen-Traum

    Wir wurden für eine Familien-Geburtstagsfeier angefragt, ob...

    Mehr

    Schlorziflade – Comeback eines köstlichen Klassikers

    Im Toggenburg und im Appenzellerland ist der sogenannte Schl...

    Mehr
    IMG_6796.JPG

    Die weltbeste «Hot Chocolate»

    Was gibt es Schöneres, als es sich an einem kalten Winterab...

    Mehr

    Wähle einen Supermarkt

    Hier geht’s zum Shop deiner Wahl