Steinpilzöl

Dieses edle Steinpilzöl eignet sich perfekt für Fleisch- und Pastagerichte und verleiht diesen ein wunderbares Aroma. Herrlich schmeckt das Öl auch als Amuse Bouche zu knusprigem Brot und Salz. Verwende bei der Zubereitung nur hochwertige native und milde Pflanzenöle.
© Stilpalast

Zutaten

1/2 Liter Flasche
Zutaten: 
  • 70 ml Sonnenblumenöl
  • 300 ml Olivenöl
  • 5 getrocknete Tomaten (mit oder ohne Knoblauch)
  • 20 g getrocknete Steinpilze
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 3 Zweige Thymian
Zubereitung 
  1. Die getrockneten Tomaten vierteln. Sonnenblumenöl in einer Pfanne leicht erwärmen. Tomatenstücke, Steinpilze und Pfefferkörner beigeben und alles ca. 10 Minuten ziehen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Olivenöl in eine sterile Flasche giessen und Thymianzweige beifügen. Die Pilze, Tomaten und Pfefferkörner mit dem Sonnenblumenöl dazugiessen (hierzu muss evt. mit den Fingern nachgeholfen werden). Flasche gut verschliessen und an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Vor Gebrauch sollte das aromatisierte Öl 1 bis 2 Wochen durchziehen.