Bilder: © Stilpalast

Traumhafte Zimt-Schoko-Rollen

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Auf unserer imaginären Frühstücks-Hitliste stehen sie ganz weit oben: Die knusprigen Zimtschnecken mit einer verboten guten Füllung. Wir haben bestimmt ein Dutzend Rezepte für die süssen Blätterteig-Rollen ausprobiert. Hier präsentieren wir dir unseren Favoriten.

Zutaten

1 Portion (10 Stück)

  • 2 EL Butter, geschmolzen
  • 1 rechteckiger Blätterteig, ausgewallt (320 g)
  • 120 g weiche Butter
  • 200 g gemahlener brauner Rohzucker
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Milch od. Halbrahm (Sahne)
  • 1 TL Vanillezucker
  • 140 g Mehl
  • 2 Prise Salz
  • 140  g kleine Schokowürfel
  • 1 TL gemahlener Zimt

Für das Topping:

  • 75 g Puderzucker
  • 1 /2 TL Vanillezucker
  • 3 bis 4 TL Milch od. Halbrahm (Sahne)

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine mittelgrosse Auflaufform mit etwas geschmolzener Butter einfetten.
  2. In einer grossen Rührschüssel die weiche Butter mit dem braunen und weissen Zucker sowie dem Vanillezucker auf hoher Stufe verrühren, bis die Masse cremig ist. Anschliessend die Milch bzw. den Halbrahm unterrühren.
  3. Nacheinander Mehl, Salz, Zimt und die Schokowürfelchen auf tieferer Rührstufe unterheben.
  4. Den ausgewallten Blätterteig (kalt) mit der restlichen geschmolzenen Butter bepinseln und darauf die Teigmasse gleichmässig verstreichen. Dabei jeweils einen Rand von 1 cm freilassen. Von oben (Längsseite) den Teig dicht nach unten rollen. Die grosse Rolle in 10 Stücke schneiden. Die einzelnen Schnecken mit etwas Abstand in die Form geben.
  5. In der Ofenmitte die Zimtschnecken ca. 20 bis 25 Minuten bei 200 °C backen, bis sie goldbraun sind.
  6. In der Zwischenzeit den Guss vorbereiten. Hierfür in einer kleinen Schüssel den Puderzucker gut mit dem Vanillezucker und der Milch bzw. Sahne vermischen.
  7. Die Zimt-Schoko-Rollen aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Anschliessend mit dem Guss beträufeln. Noch lauwarm oder kalt servieren.

Neueste Rezepte

Sommerhit: Glace-Sandwich mit NYC-Cookies

Die Chocolate Chip Cookies nach einem Originalrezept aus New...

Mehr

Französischer Süssspeise-Hit mit Kirschen

Hast du Lust auf etwas Provence-Feeling auf der heimischen T...

Mehr

Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

Mehr

Unser Lieblingssalat an heissen Sommertagen

Dieser total erfrischende, leichte und äusserst gesunde Sal...

Mehr

Saftiger Joghurtkuchen aus Frankreich

Einfaches kann so lecker sein: Bei einer kurzen Reise durch ...

Mehr

Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

Sommerhit: Glace-Sandwich mit NYC-Cookies

Die Chocolate Chip Cookies nach einem Originalrezept aus New...

Mehr

Für heisse Sommertage: Stilpalast-Himbeertraum

Dürfen wir vorstellen: Unsere himmlische Schichttorte, die...

Mehr

Unser Lieblingssalat an heissen Sommertagen

Dieser total erfrischende, leichte und äusserst gesunde Sal...

Mehr

Saftiger Joghurtkuchen aus Frankreich

Einfaches kann so lecker sein: Bei einer kurzen Reise durch ...

Mehr

Sommerlicher Kuchentraum mit Aprikosen

Diese optisch hinreissende und erfrischende Kreation mit Apr...

Mehr

Cremiger Sommerpasta-Hit aus Portofino

Freunde haben uns kürzlich ein neues Pasta-Rezept aus Porto...

Mehr

Einfacher Dessert-Traum für Sommer-Dinner

Treue Stilpalast-LeserInnen wissen, dass wir einfache, aber ...

Mehr

Cremiger Kuchentraum: Rhabarber-Erdbeer-Tarte

Erdbeeren und Rhabarber haben gerade Hochsaison. Deshalb hab...

Mehr

Grillparty-Hit: Nudelsalat nach griechischer Art

Wenn bei einer Dinner-Party alle Gäste nach dem Rezept eine...

Mehr

Unser neuer Liebling: Emilias Sommerpasta

Diesem vegetarischen und superschnell zubereiteten Spaghetti...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl