Bild: © Stilpalast

Unser neuer Pasta-Liebling mit Spargeln

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Pasta-Fans aufgepasst: Dieser köstliche Frühlings-Schmaus mit grünem Spargel und einer feinen Safran-Zitronen-Sauce ist sehr simpel, bietet aber dennoch ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis. Der vegetarische Pasta-Hit eignet sich auch sehr gut als Hauptgang bei einem Gästedinner. Schliesslich muss nicht immer ein aufwendiges Küchenprojekt in Angriff genommen werden, um die Gäste zu begeistern. Unser Geheimtipp: Das Blitzgericht schmeckt auch ohne Gemüse wundervoll....

Zutaten

Für 4 Personen

  • 2 Briefchen Safran
  • 100 ml kochendes Wasser
  • 1 grosse Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Weisswein
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 300 g grüner Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Tiefkühlerbsen
  • 400 g Tagliatelle (bzw. Pasta nach Wahl)
  • 220 g Mascarpone
  • 70 g geriebener Parmesan
  • 1 kleine Bio-Zitrone, gewaschen (Saft und Abrieb)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Den Safran in einer kleinen Schüssel mit kochendem Wasser übergiessen und ca. 20 Minuten stehen lassen.
  2. Währenddessen die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Butter schmelzen und darin die Zwiebelstücke glasig garen. Mit Weisswein ablöschen, aufkochen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit halbiert ist.
  3. Die Gemüsebrühe dazugiessen und alles bis auf ein Drittel einkochen lassen. Das Safranwasser dazugeben und unterrühren.
  4. In der Zwischenzeit die dicken Enden der Spargelstangen abschneiden und das letzte Drittel zum Stielende hin schälen. Anschliessend die Spargeln in ca. 0.5 cm dicke Scheiben schneiden (dabei die Spargelspitzen ganz lassen).
  5. In einer Pfanne das Öl erhitzen und darin die Spargeln kurz anbraten. Die tiefgekühlten Erbsen dazugeben und wenig Wasser dazugiessen. Das Ganze weiterbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Spargeln gar (und immer noch knackig) sind. Dies dauert ca. 5 Minuten.
  6. Die Pasta nach Packungsanleitung in gut gesalzenem Wasser al dente kochen.
  7. Derweil Mascarpone und die Hälfte des Parmesans unter die Sauce rühren. Mit Zitronensaft und -abrieb, Salz und Pfeffer abschmecken. Weiterköcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat.
  8. Die Pasta auf den Tellern verteilen und mit dem Gemüse, der Sauce und dem restlichen Parmesan sofort heiss servieren.

*adaptiertes Rezept nach einer Idee vom österreichischen Gusto-Magazin (5-2023)

Neueste Rezepte

Würziger Gemüse-Pasta-Auflauf mit Raclettekäse

Blanchierter Blumenkohl und Brokkoli kann etwas fad schmecke...

Mehr

Französisches Kultdessert: unsichtbarer Apfelkuchen

Dies ist wohl der apfeligste Kuchen, den wir je gebacken hab...

Mehr

Cruffins – Knusperhit mit Äpfel und Zimt

Hast du Lust, deine Liebsten am Sonntagmorgen zum Brunch mit...

Mehr

Oreo-Schokotraum mit Crèmefüllung

Unsere männlichen Arbeitskollegen sind eigentlich nur schwe...

Mehr

Einfach köstlich – Blitzmenü nach Jamie Oliver

Der britische Starkoch Jamie Oliver hat uns schon viele kös...

Mehr

Himmlischer Schokoladen-Käsekuchen

Schokolade macht glücklich, schliesslich versorgt sie uns m...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

Würziger Gemüse-Pasta-Auflauf mit Raclettekäse

Blanchierter Blumenkohl und Brokkoli kann etwas fad schmecke...

Mehr

Französisches Kultdessert: unsichtbarer Apfelkuchen

Dies ist wohl der apfeligste Kuchen, den wir je gebacken hab...

Mehr

Cruffins – Knusperhit mit Äpfel und Zimt

Hast du Lust, deine Liebsten am Sonntagmorgen zum Brunch mit...

Mehr

Oreo-Schokotraum mit Crèmefüllung

Unsere männlichen Arbeitskollegen sind eigentlich nur schwe...

Mehr

Einfach köstlich – Blitzmenü nach Jamie Oliver

Der britische Starkoch Jamie Oliver hat uns schon viele kös...

Mehr

Himmlischer Schokoladen-Käsekuchen

Schokolade macht glücklich, schliesslich versorgt sie uns m...

Mehr

Raffinierter Pizza-Kuchen fürs Blitzdinner

Pizza mal anders: Wir haben den italienischen Klassiker in e...

Mehr

One-Pot-Blitzkuchen mit viel Schokolade

Für diesen köstlichen Schokoladen-Kuchen benötigst du wed...

Mehr

Das weltbeste Chili con Carne

Dieser berühmte mexikanische Eintopf nach einer Idee von St...

Mehr

Winter-Desserthit aus Italien: Birnen mit Füllung

Wir haben ein neues Lieblingsdessert entdeckt, das an kühle...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl