Sommersalat "Bufala" mit Knusperbrot

Dieser leichte Sommersalat mit Büffelmozzarella, bunten Kirschtomaten und mediterranem Knusperbrot verspricht an heissen Tagen eine Megadosis an Genuss und Energie. Cool: Die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell.
Bild: © Stilpalast

Zutaten

2 Portionen
Zutaten: 
  • 300 g Brot (weiss oder dunkel), in Stücke geschnitten
  • Olivenöl, Knoblauchpfeffer und Meersalz aus der Mühle
  • 2 bis 3 Handvoll Jungsalat, gewaschen
  • 1 Kugel Bio-Büffelmozzarella (z.B. von Lidl)
  • 12 bunte Kirschtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 1/2 EL dunkler Balsamico
  • 2 TL flüssiger Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung 
  1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Ein Backbleck mit Backpapier auslegen. Das in Scheiben bzw. breite Streifen geschnittene Brot auf das Blech legen und mit Olivenöl beträufeln sowie mit Knoblauchpfeffer und Salz bestreuen. Im Backofen ca. 6 bis 8 Minuten knusprig backen. 
  2. Während der Backzeit kannst du die Salatsauce zubereiten. Hierfür das Öl und den Balsamico mit dem Honig zu einer sämigen Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  3. Auf zwei Tellern den Jungsalat, die halbierten Kirschtomaten und die Mozzarella-Stücke anrichten und grosszügig mit der Salatsauce beträufeln. Die Knusperbrote ebenfalls auf die Teller geben und den Salat sofort servieren und geniessen.