Bild: © Stilpalast

Spitzbuben

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Als Kinder haben wir uns jeweils mit unseren Geschwistern darum gestritten, wer das letzte Spitzbuben-Guetzli erhält. So sehr liebten wir dieses süsse "Konfi-Sandwich". Noch heute gehört es zu unseren Lieblings-Keksen an Weihnachten. Beim Testen verschiedener Rezepte mussten wir jedoch grosse Qualitäts-Unterschiede feststellen. Unser absoluter Favorit stammt aus einem handgeschriebenen Rezeptbüchlein der Urgrossmutter. Bezüglich Konsistenz (schön feucht) und Geschmack verwies der Spitzbub seine Mitkonkurrenten klar auf die hinteren Plätze.

Zutaten

1 Portion (ca. 25 Stück)

  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 125 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g Mehl
  • ca. 250 g Konfitüre (z.B. Himbeeren, Aprikosen, Johannisbeeren)

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Die zimmerwarme Butter zusammen mit dem Zucker und dem Eigelb mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine auf hoher Stufe schaumig rühren.
  2. Vanillezucker beifügen und gut untermischen.
  3. Anschliessend das Mehl mit dem Sieb langsam beifügen und bei niedriger Stufe weiterrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  4. Den Teig für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Backofen auf 180°C vorheizen.
  6. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm auswallen. Guetzli mit beliebiger Form ausstechen. Nach Wunsch bei der Hälfte der ausgestochenen Guetzli eine kleine Form in der Mitte ausstechen (wie im Bild ein Herz). Dies ergibt später die Deckel für die Spitzbuben.
  7. Alle ausgestochenen Teigguetzli auf mit Backpapier versehene Bleche legen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 180°C etwa 12 Minuten backen bis sie goldgelb sind (Umluft bei 160°C). Auskühlen lassen.
  8. Die Guetzli-Unterteile (ohne Loch) mit Konfitüre nach Wahl (z.B. Himbeeren, Aprikosen, Johannisbeeren etc.) bestreichen und gleich anschliessend die Guetzlideckel vorsichtig drauflegen. Mit Puderzucker bestreuen.
  9. Die Spitzbuben in einer gut verschliessbaren Keksdose an einem kühlen Ort aufbewahren (z.B. im Kühlschrank, Keller oder bei 4°C Aussentemperatur auf dem gedeckten Balkon). So bleiben sie schön feucht und sind mindestens 3 Wochen haltbar.

 

Neueste Rezepte

Erfrischender Sommerhit – Spaghetti alla Crudaiola

Endlich nimmt der Sommer Fahrt auf und beschert uns nächste...

Mehr

Köstlicher Kartoffelsalat-Kranz aus Schweden

Unsere Freundin Ava aus Schweden hat uns kürzlich ein Foto ...

Mehr

Himmlische Turbo-Glacetorte mit Himbeeren

Diese Leckerei für heisse Sommertage sieht nicht nur sehr v...

Mehr

Neuer No-Bake-Hit mit viel Frucht und leichtem Genuss

Der Sommer nimmt volle Fahrt auf und knackt in diesen Tagen ...

Mehr

Neuer Rezepte-Favorit: supersaftiger Apfelkuchen

Es gibt Kuchen, von denen können wir gar nicht genug kriege...

Mehr

Cremige und erfrischende Johannisbeeren-Tarte

Die Saison für Johannisbeeren ist lanciert und damit auch d...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

Erfrischender Sommerhit – Spaghetti alla Crudaiola

Endlich nimmt der Sommer Fahrt auf und beschert uns nächste...

Mehr

Köstlicher Kartoffelsalat-Kranz aus Schweden

Unsere Freundin Ava aus Schweden hat uns kürzlich ein Foto ...

Mehr

Himmlische Turbo-Glacetorte mit Himbeeren

Diese Leckerei für heisse Sommertage sieht nicht nur sehr v...

Mehr

Neuer No-Bake-Hit mit viel Frucht und leichtem Genuss

Der Sommer nimmt volle Fahrt auf und knackt in diesen Tagen ...

Mehr

Neuer Rezepte-Favorit: supersaftiger Apfelkuchen

Es gibt Kuchen, von denen können wir gar nicht genug kriege...

Mehr

Cremige und erfrischende Johannisbeeren-Tarte

Die Saison für Johannisbeeren ist lanciert und damit auch d...

Mehr

Exotisches Thai-Curry-Ananas

Mit diesen fruchtigen Ananas-Hälften, die mit einem leckere...

Mehr

Saftiger Schokokuchen (ohne Mehl) mit Kirschen

Sie sind ein wahres Traumpaar: Schokolade und Kirschen. In d...

Mehr

Aus der Toskana: cremiger Rüebli-Risotto

Im Frühjahr ist es im Stilpalast bereits Tradition, dass wi...

Mehr

Neues Trend-Blitzrezept: umwerfende Crookies

Wir haben uns lange überlegt, ob wir dieses neue Trendrezep...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl