Bild: © Stilpalast

Italienischer Brot-Schmaus mit Käse und Kräutern

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

In den Ferien ist Entschleunigung angesagt. Und das widerspiegelt sich auch beim Kochen: Das Essen soll einfach und schnell zubereitet sein und gleichzeitig himmlisch gut schmecken. Zu unseren favorisierten Sommer-Blitzrezepten zählt neuerdings dieses überaus saftige Maisbrot mit Käse und aromatischen Gewürzen, das warm serviert ein Fest für die Sinne ist und zusammen mit Parmaschinken und getrockneten Tomaten im Mund für eine wundervolle Geschmacksexplosion sorgt.

Zutaten

Für 1 Personen

  • 50 g kalte Butter
  • 220 g feines Maismehl
  • 140 g Weissmehl
  • 1 EL feiner Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1.5 TL feines Salz
  • 350 ml Vollmilch
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 Bio-Eier
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL frische Basilikumblätter, fein geschnitten
  • 1 gestrichener Esslöffel Knoblauchpfeffer (z.B. im Coop oder Spar erhältlich)

Kaufe hier die Zutaten

Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Eine runde Kuchenform von ca. 26 cm Durchmesser mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Auf die Seite stellen.
  2. In einer grossen Schüssel Mais- und Weizenmehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und zur Mehlmasse geben. Alles mit den Fingern zu feinen Krümeln verreiben.
  3. In einer anderen Schüssel die Milch mit dem Zitronensaft und den Eiern verrühren und über die Mehlmischung geben. Alles mit dem Knethaken des Rührgeräts bzw. der Küchenmaschine auf niedriger Stufe zu einem Teig verarbeiten.
  4. Anschliessend den Reibkäse sowie den Knoblauchpfeffer gleichmässig unter den Teig verrühren und die Teigmasse in die vorbereitete Form geben.
  5. Das Maisbrot in der Ofenmitte während ca. 35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und vorsichtig aus der Form lösen. Das Brot in Stücke schneiden und sofort lauwarm zum Beispiel zu Parmaschinken, getrockneten Tomaten, Oliven, grünem Salat und nach Belieben mit etwas Butter servieren.

Neueste Rezepte

Himmlisches Advents-Tiramisu im Glas

Dieses leckere und schnell zubereitete Tiramisu mit Spekulat...

Mehr

Gewinner-Rezept für köstlichen Apfelkuchen

In Solothurn wurde vor kurzem ein Wettbewerb für den besten...

Mehr

Schneller Dinnerhit: cremige Pink Sauce Pasta

Im Mittleren Osten zählt diese Blitzpasta in den Restaurant...

Mehr

Der neue Trendsetter-Drink aus Miami Beach

Das Fünf-Sterne-Hotel The Setai, das vom Schweizer Hoteldir...

Mehr

Kürbisrisotto mit Mascarpone

Wenn die Tage kürzer werden und die Abende etwas kühler si...

Mehr

Der weltbeste Chocolate Mug Cake

Dürfen wir dir unsere neue Lieblings-Verführung bei süsse...

Mehr
Alle Rezepte anzeigen

Himmlisches Advents-Tiramisu im Glas

Dieses leckere und schnell zubereitete Tiramisu mit Spekulat...

Mehr

Gewinner-Rezept für köstlichen Apfelkuchen

In Solothurn wurde vor kurzem ein Wettbewerb für den besten...

Mehr

Schneller Dinnerhit: cremige Pink Sauce Pasta

Im Mittleren Osten zählt diese Blitzpasta in den Restaurant...

Mehr

Der neue Trendsetter-Drink aus Miami Beach

Das Fünf-Sterne-Hotel The Setai, das vom Schweizer Hoteldir...

Mehr

Kürbisrisotto mit Mascarpone

Wenn die Tage kürzer werden und die Abende etwas kühler si...

Mehr

Der weltbeste Chocolate Mug Cake

Dürfen wir dir unsere neue Lieblings-Verführung bei süsse...

Mehr

Tortilla-Leckerbissen «Schweiz meets Mexiko»

Bei diesen köstlichen Quesadillas werden kulinarische Spezi...

Mehr

Herbstschmaus: saftiger Birnenkuchen

Birnen haben gerade Hochsaison. Grund genug für uns, der he...

Mehr

Fabelhafte Blitz-Ravioli aus der Toskana

Minimaler Aufwand und maximaler Geschmack: Diese Ravioli mit...

Mehr

Leichte Blitzcreme mit Zitronen und Feigen

Feigen haben aktuell Hochsaison – Grund genug also, um der...

Mehr

Wähle einen Supermarkt

Hier geht’s zum Shop deiner Wahl