© Stilpalast

Truffes

REZEPT DRUCKEN Einkaufs-liste

Pralinen als Präsent klingt per se nicht sehr einfallsreich, es sei denn, sie sind mit viel Liebe selbstgemacht und aus natürlichen Zutaten hergestellt. Dieses Geschenk braucht etwas Zeit und Geduld. Der Aufwand lohnt sich aber. Du wirst dafür viele Komplimente ernten.

Zutaten

1 Portion (ca. 20 Pralinen)

    Truffes-Grundmasse:

    • 200 g Schokolade (weiss, braun od. edle dunkle)
    • 1 /2 dl Halbrahm
    • 50 g Butter

    Varianten:

    • Für den Überzug nach Wahl: hochwertiges Schokopulver, Schokospäne, Puderzucker, gehackte Nüsse oder Zuckerdeko
    • ​Für die Aromen nach Wahl:  1 Esslöffel Cognac, Amaretto, Grand Marnier, Rum, Whisky, Williams, starker Espresso oder 1 TL Vanillezucker, Zimt

    Kaufe hier die Zutaten

    Siehe CHF Preise und Angebote für 2 Zutaten

    Zubereitung

    1. Die Schokolade nach Wahl klein hacken und in eine Schüssel geben.
    2. Halbrahm zusammen mit der Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen und danach sofort über die Schokolade giessen. Alles gut verrühren, bis die Schokoladestückchen geschmolzen sind.
    3. Pralinenmasse 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    4. Überzugsvarianten wie z.B. Schokostreusel oder Puderzucker je in einen tiefen Teller geben. Mit einem Teelöffel etwas Pralinenmasse rausnehmen und von Hand zu einer Kugel formen. Danach in der Überzugsmasse wälzen. Anschliessend sorgfältig in Pralinenförmchen legen. Zwischendurch immer wieder die Hände mit kaltem Wasser abspülen und gut abtrocknen.
    5. Die Pralinen sind im Kühlschrank ca. 4 Tage haltbar.

    Neueste Rezepte

    Leichte und köstliche Turbo-Zitronencrème

    Wenig Aufwand, grosse Wirkung: Dieses unkomplizierte Blitz-D...

    Mehr

    Köstlicher One Pot Pasta-Hit

    Du hast das Selberkochen langsam satt? Dann versuch es doch ...

    Mehr
    weltbester Schokoladen-Orangenkuchen.jpg

    Himmlischer Orangen-Schokokuchen

    Schokolade und Orange ergeben eine wunderbare Geschmackskom...

    Mehr
    Fitness-Tarte mit Leinöl und Kurkuma.JPG

    Köstliche Fitness-Tarte

    Heidelbeeren, Leinöl, Kurkuma, Magerquark und Zimt sind e...

    Mehr

    Viraler Pasta-Hit mit gebackenem Käse

    Die finnische Bloggerin Jenni Häyrinen hat mit ihrem Feta-T...

    Mehr
    Crèmeschnitte 1.JPG

    Die weltbeste und einfachste Crèmeschnitte

    Crèmeschnitten verfügen ja per se über ein hohes Suchtpot...

    Mehr
    Alle Rezepte anzeigen

    Leichte und köstliche Turbo-Zitronencrème

    Wenig Aufwand, grosse Wirkung: Dieses unkomplizierte Blitz-D...

    Mehr

    Köstlicher One Pot Pasta-Hit

    Du hast das Selberkochen langsam satt? Dann versuch es doch ...

    Mehr
    weltbester Schokoladen-Orangenkuchen.jpg

    Himmlischer Orangen-Schokokuchen

    Schokolade und Orange ergeben eine wunderbare Geschmackskom...

    Mehr
    Fitness-Tarte mit Leinöl und Kurkuma.JPG

    Köstliche Fitness-Tarte

    Heidelbeeren, Leinöl, Kurkuma, Magerquark und Zimt sind e...

    Mehr

    Viraler Pasta-Hit mit gebackenem Käse

    Die finnische Bloggerin Jenni Häyrinen hat mit ihrem Feta-T...

    Mehr
    Crèmeschnitte 1.JPG

    Die weltbeste und einfachste Crèmeschnitte

    Crèmeschnitten verfügen ja per se über ein hohes Suchtpot...

    Mehr
    Tomatenfondue.JPG

    Leichtes Tomaten-Fondue

    Leicht, bekömmlich und unglaublich lecker: Das Tomaten-Fond...

    Mehr

    Crêpe Suzette

    In Frankreich zählt die Crêpe Suzette zu den beliebtesten ...

    Mehr

    Die weltbeste Schoko-Truffes-Torte

    Unsere Gäste geraten regelmässig in Verzückung, wenn wir ...

    Mehr

    Köstlicher Milchreis nach Cowboy-Art

    Milchreis (oder Reispudding) ist weltweit eine beliebte Dinn...

    Mehr

    Wähle einen Supermarkt

    Hier geht’s zum Shop deiner Wahl