20 Ideen fürs Weekend

Hat sich an deinen Wochenenden der Alltagstrott eingeschlichen? Im Kampf gegen das grosse Gähnen präsentiert Stilpalast 20 tolle Indoor- und Outdoor-Ideen fürs Weekend, die Langeweile gar nicht erst aufkommen lassen.
Neuer Look
Veränderungen bereichern das Leben. Lass dir deshalb ab und zu einen neuen Look verpassen. In den Beauty-Abteilungen grosser Kaufhäuser oder direkt in den Läden bekannter Kosmetikketten kannst du dich kostenlos schminken lassen, sofern du Produkte kaufst.
Neue Kulinarik-Erlebnisse
Bist du ein kleines Gewohnheitstier und reservierst gerne immer mal wieder die gleichen Restaurants? Dann ist es für deinen Gaumen höchste Zeit, etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es denn zum Beispiel, jedes Land, das restauranttechnisch in deiner Nähe vertreten ist, kulinarisch zu entdecken (Mongolisch, Thailändisch, Indisch, Chinesisch, Türkisch, Tibetisch, Italienisch, Französisch etc.)?
Fatburner-Day

Würdest du gerne das eine oder andere überschüssige Kilo loswerden, kommst aber einfach nicht in die Gänge? Überwinde dich, am Wochenende einen sogenannten Fatburner-Tag einzulegen. Bewege dich dann so viel wie möglich: Geh raus an die frische Luft, schwing dich aufs Rad, probiere zu Joggen oder zieh dein Workout-Programm zuhause durch. Hier findest du für jeden Figurentyp und geschlechterspezifisch spezielle Workout-Anleitungen. Belohne dich am Ende des Tages mit einem leckeren Essen. 

Running Dinner
Eine kreative Alternative zum üblichen Gästedinner: Veranstalte mit zwei Freunden bzw. zwei anderen Pärchen ein sogenanntes Running Dinner und lose aus, wer was kocht. Beim ersten Teilnehmer wird dann die Vorspeise gegessen, beim zweiten die Hauptspeise und beim dritten das Dessert.
Brunch-Allerlei

Lade deine Familie und/oder Freunde zum gemütlichen Sonntagsbrunch ein. Der Clou: Du bietest einen hübsch gedeckten Tisch, frischen Kaffee und eine kleine Brunch-Leckerei. Deine Gäste bringen alle ebenfalls etwas zum Frühstück mit. Du wirst überrascht sein, wie reichhaltig die Tafel danach aussehen wird. Benötigst du noch Ideen für süsse oder herzhafte Brunch-Leckereien? Hier findest du eine grosse Auswahl an raffinierten Rezepten.

Tages-Ausflug in die Fremde

Um ein erfülltes und kurzweiliges Wochenende zu verbringen, musst du nicht gleich für teures Geld in eine europäische Metropole fliegen. Besorge dir zum Beispiel bei deiner Wohngemeinde ein Tages-GA der SBB (GA-Flexicard, ab CHF 35.–), fahre damit bewusst in eine Stadt, die du noch nicht gut kennst und lass dich dort einfach mal treiben.

Umräum-Aktion

Sorge für Abwechslung in deinem Zuhause und stell die Möbel in einem oder gleich in mehreren Zimmern um. Mit welchen Tricks du einen Raum grösser schummeln kannst, erfährst du hier und welche 6 häufigen Interieur-Fehler es zu vermeiden gilt, zeigen wir dir hier.

Road-Trip mit Überraschungsziel
Pack dir an einem schönen Wochenende drei Freunde (mit Führerschein) ein und fahr mit dem Auto einfach mal los. Nach einer von euch festgelegten Zeit wechselt ihr den Fahrer. Derjenige, der am Steuer sitzt, darf jeweils entscheiden, in welche Richtung es geht. Überraschungen sind hier vorprogrammiert.
Fingerfood-Party

Wie wär’s mal mit einer feuchtfröhlichen Fingerfood-Party? Du sorgst für Snacks, Häppchen & Co., deine Gäste bringen die Drinks. Die besten Fingerfood-Rezepte findest du hier.

Urlaubs-Revival
Denkst du oft mit Wehmut an deinen letzten Traumurlaub zurück? Dann mach doch mal ein ganzes Wochenende das, was dir in deinen Ferien Spass gemacht hat (Sangria trinken, exotische Früchte essen, zu heissen Latino-Rhythmen tanzen, eine Thai-Massage geniessen, schwimmen etc.). Beende das Weekend mit der Planung deiner nächsten Ferien.