Viel Sonnenschein und laue Abende ermöglichen uns aktuell zauberhafte Essen unter freiem Himmel mit Familie und Freunden. Dieser Outdoor-Schmaus muss keineswegs immer auf der eigenen Terrasse oder im heimischen Garten stattfinden. TrendsetterInnen laden jetzt ausserhalb des Zuhauses an einem idyllischen Plätzchen zum gediegenen Picknick. Wir verraten dir hier, wie du diesem Mini-Event ein stilvolles und toptrendiges Upgrade verleihst.

Picknick als Sommertrend 2022

Es gibt verschiedene Anlässe, um ein stilvolles Picknick abzuhalten – sei es ein romantisches Dinner-Date, ein fröhliches Familientreffen mit Kids, eine aussergewöhnliche Geburtstagsfeier, Grillparty mit Freunden oder ein gediegener Sonntagsbrunch mit den Girls. In unserem nachfolgenden Picknick-Guide zeigen wir dir, wie du dem coolen Outdoor-Event jetzt ein toptrendiges Update verleihst und deine Gäste zum Staunen bringst.

Bild: Instagram

Bild: Getty Images

Die perfekte Location

Bei der Wahl der Location sind dir keine Grenzen gesetzt. Wer Romantik sucht, wählt am besten einen Ort mit einem Blick auf einen See, das Meer oder in die Berge, wo traumhafte Sonnenuntergänge und Postkartenidylle geboten werden. Mit Kids ist eine Location mit Spielmöglichkeiten zu bevorzugen (z.B. eine Wiese am Waldrand). All jene, die über einen grossen Garten verfügen, können das Picknick natürlich auch glanzvoll in ihrem eigenen Grünparadies veranstalten.

Bild: Getty Images

Bild: Getty Images

Bild: Instagram

Die Basics

Das Must-have bei jedem Picknick ist eine hübsche Decke, auf der alle geladenen Gäste Platz finden. Als Alternative eignet sich auch ein leichter Outdoor-Teppich. Sitzkissen sorgen zudem auf härteren Böden für einen höheren Komfort. Für einen stilsicheren Transport der Picknick-Utensilien und -Köstlichkeiten darf natürlich auch ein Picknickkorb nicht fehlen. An heissen Tagen ist zudem eine Kühltasche zu empfehlen.

Bei einem stilvollen Picknick, wie es aktuell im Trend liegt, wird statt aus Plastiktellern aus Keramik- bzw. Porzellan-Geschirr gegessen. Für deren sicheren Transport empfehlen wir, die Produkte in der Picknickdecke einzuwickeln (falls kein Picknickkorb mit Geschirr vorhanden ist). Dasselbe gilt für das Besteck. Holzbretter sind schliesslich ein praktisches Utensil, um leckeren Fingerfood und Snacks wie Käse, Salami, Früchte, Nüsse etc. schön anzurichten.

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Getty Images

Stilvolles Upgrade

Mit einigen schlichten Deko-Elementen verpasst du deinem Picknick einen glamourösen Touch und einen tollen Gemütlichkeitsfaktor. Wie wäre es zum Beispiel mit romantischem Kerzen- oder Laternenlicht für die Abenddämmerung? Oder einer Lichterkette, die du an zwei langen Holzästen befestigst? Sehr hübsch wirken auch Stoffservietten und frische oder getrocknete Gräser und Blumen.

Wer seinem Picknick einen besonderen Trend- und Glamfaktor verleihen möchte, besorgt sich noch Klapptabletts (wie sie beim Frühstück im Bett verwendet werden) oder Paletten, die als kleine Tische fungieren. Sehr stylisch sehen schliesslich auch Sonnenschirme im schicken Boho-Style aus.

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Picknicktaugliche Köstlichkeiten

Nachdem das perfekte „Setting“ steht, stellt sich die Frage nach dem Essen und Trinken. Schliesslich sind es die kulinarischen Köstlichkeiten, die bei einem Picknick im Vordergrund stehen. Ob du diese selbst zubereitest oder fertig kaufst, ist dabei weniger relevant. Vielmehr kommt es darauf an, dass diese picknicktauglich sind und geschmacklich zueinander passen. Für ein Picknick der luxuriösen Art sind zum Beispiel neben Getränken wie Champagner, Wein, Bier, Limonade oder Wasser folgende Speisen hervorragend geeignet:

  • Frisches Baguette mit einem Snackboard (frische Früchte, Käse, Salami, Trockenfrüchte, Nüsse, etc.) ist geschmacklich und optisch ein Picknick-Highlight. Coole Ideen dazu findest du hier.
  • Knuspriges Brot mit einem verboten leckeren Pasta- oder Kartoffelsalat.
  • Pikante Muffins.
  • Ein italienischer Frühstückskuchen zum Picknick-Brunch.
  • Leckere Sandwiches, die du mit Papier und Schnur stilecht verpackst, sind geradezu prädestiniert für ein Picknick (hier findest du köstliche Rezepte).
  • Unsere (auslaufsicheren) Lunch- bzw. Dinner-Variationen im Glas schmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern machen auch optisch was her (köstliche Rezepte gibt es hier).
  • Unser superleckeres und reichhaltiges Früchtebrot, das sich so schnell und leicht wie ein Cake herstellen lässt.
  • Ideen für die Nachspeise: Käseplatte, Früchte, Muffins, Blechkuchen mit Früchten und Joghurtkuchen.

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Bild: Instagram

Ähnliche Artikel

Neues Dr. Oetker Backbuch «Vanille»

Die Backbücher von Dr. Oetker sind längst Kult. Seit mittl...

Mehr

Hit-Drink von Schweizer Starköchin

Sie sind beide meisterlich in ihrem Fach. Nun haben sich Ste...

Mehr

Heiss begehrt: Kult-Rosé in der Limited Edition

Mateus, der weltbekannte Roséwein aus Portugal und Liebling...

Mehr

Neue Cocktail-Highlights für deine Sommerparty

Dieser Sommer liefert uns hochsommerliche Temperaturen – u...

Mehr

Ein Bier mit Aprikosen, kann das schmecken?

Die Aprikose ist eine wunderbare Frucht. Eine Obstproduzenti...

Mehr

Focaccia-Festival: der sommerliche Foodtrend

Ein Kurztrip nach Italien gefällig? Mit unseren originellen...

Mehr

Popsicle Cocktails: der coolste Sommerhit 2022

Willst du deine Gäste bei deiner nächsten Sommerparty übe...

Mehr

Blühende Chillout-Zonen: Dekoideen mit Geranien

Wer seinen Balkon oder seine Terrasse in ein farbenprächtig...

Mehr

Wasser mit Geschmack: sechs köstliche Rezepte

Lust auf einen gesunden Durstlöscher? Leitungswasser ist in...

Mehr

Pizookie – der neue Dessert-Hit aus den USA

Suchst du nach einem originellen Dessert-Schmaus, von dem de...

Mehr